Archiv des Autors: Jonas

Anmeldung Sommerlager 2012

Liebe Pfadfinder, Liebe Eltern,

nach diesem sehr gelungenen Pfingstlager möchten wir euch die Anmeldung zu unserem diesjährigen Sommerlager nicht vorenthalten.

Vorab die wichtigsten Informationen:

Datum: 06. – 17. August
Ort: Das Tönebön-Camp bei Hameln im Weserbergland
Kosten: 210 Euro (Geschwisterbeitrag ab dem 2. Kind – 190 Euro)

Ladet euch die Anmeldung hier herunter und meldet euch bzw. euer Kind an.

Die Anmeldung müsst ihr bitte bis zum 11. Juni bei einem der Leiter abgeben.

Gruß & Gut Pfad
Euer Sommerlager AK

Beitragserhöhung 2012

Liebe Mitglieder,

seit nunmehr über 80 Jahren engagiert sich die DPSG Bensberg Stamm Ommerborn für die Förderung junger Menschen. Unser Ziel ist es, zur Entwicklung junger Menschen beizutragen, damit sie ihre eigenen Talente für sich entdecken, in Gruppen von Gleichaltrigen Gemeinschaft erleben und schrittweise für sich selbst und andere Verantwortung übernehmen.

Zum 01.01.2012 müssen wir erstmals seit dem Jahr 2001 unsere Mitgliedsbeiträge anheben. Die Erhöhung je Monat beträgt ca. 67 Cent. Der Mitgliedsbeitrag steigt daher ab dem 1. Januar 2012 auf 48 € im Jahr, der Beitrag mit Familienermäßigung auf 43 €.

Dieser Anstieg des Mitgliedsbeitrags ist auf die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge des Bundesverbands der DPSG zurückzuführen. Diese hat bei der Bundesversammlung beschlossen, den Beitrag aufgrund der allgemeinen Preissteigerungen anzuheben. Über 80 % unserer Mitgliedsbeiträge werden dem Verband der DPSG übergeben, um folgende Leistungen des Verbands für die Verbandsmitglieder und die Gruppierungen zu erbringen:

  • Haftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung für die Mitglieder
  • Aktivitäten, wie Ausbildungskurse, Bundesveranstaltungen, die Arbeit der Stufen, Fachbereiche sowie Bundesleitung und des Bundesvorstandes
  • Unterhaltung des Bundeszentrums in Westernohe
  • Unterhaltung der Bundesstelle in Neuss

Schließlich wollen wir auch in Zukunft, dass die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für alle Not- und Unglücksfälle optimal abgesichert sind – falls doch einmal etwas passieren sollte.

Bei eventuellen Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen ein friedliches Weihnachtsfest und „Gut Pfad“ für 2012!